Tecklenburg | Bauunternehmen Düsseldorf und StraelenAktuellesAuftrag über 21,3 Millionen Euro geht an Tecklenburg
22.08.2018

Auftrag über 21,3 Millionen Euro geht an Tecklenburg

613 1
Auftrag über 21,3 Millionen Euro geht an Tecklenburg

Das Straelener Unternehmen wird in den nächsten zwei Jahren das Projekt „Neuenhofgärten“ in Düsseldorf realisieren.

Der 23. April 2018 war ein besonderer Moment in der langen Geschichte des Unternehmens Tecklenburg. Firmenchef Hermann Tecklenburg und Diplom-Bauingenieur Dieter Gust besiegelten per Handschlag mit den Vorständen der Beamten-Wohnungs-Baugenossenschaft(BWB) und des Caritas-Verbandes Düsseldorf den Vertrag über einen Auftrag in Höhe von mehr als 21,3 Millionen Euro. In den nächsten zwei Jahren wird die Tecklenburg GmbH aus Straelen das Düsseldorfer Großbauprojekt „Neuenhofgärten“ als Generalunternehmer schlüsselfertig realisieren.

Auf dem 6.500 Quadratmeter großen Gelände an der Bochumer/Gelsenkirchener Straße im Düsseldorfer Stadtteil Rath entstehen bis Ende 2020 ein modernes Caritas-Pflegezentrum mit 110 Pflegeplätzen, eine Kindertagesstätte mit vier Gruppen, ein Familienzentrum sowie 37 Genossenschaftswohnungen. Die vier Gebäude gruppieren sich um eine gemeinsame Tiefgarage und einen begrünten Innenhof. Das Wohnangebot für junge und alte Menschen, in einem freundlichen und aufgelockerten Quartier, ermöglicht einen lebhaften Austausch zwischen den Generationen.
Bei diesem besonderen Auftrag konnte sich die Tecklenburg GmbH durch eine intensive ingenieurtechnische Beratung des Bauherrn deutlich von den Konkurrenten absetzen und durch das so vermittelte „Know-How“ schnell das Vertrauen des Auftraggebers gewinnen.
Über mehrere Monate haben die Mitarbeiter der Kalkulationsabteilung der Tecklenburg GmbH für den Bauherrn immer wieder neue Einsparpotentiale entwickelt, berechnet und vorgestellt, so dass nach einer Bearbeitungszeit von mehr als einem Jahr die Budgetvorgaben eingehalten werden konnten. Am 23. April 2018 schließlich waren sich die Beteiligten einig und besiegelten die Zusammenarbeit. „Wir freuen uns auf ein großartiges Projekt“, sagte Firmenchef Hermann Tecklenburg, der die Maßnahme bereits an seine Oberbauleiter übergeben hat, so dass die Arbeitsvorbereitung für die Großbaustelle schon auf Hochtouren angelaufen ist.

> original Artikel lesen

Ansprechpartner KAUFMÄNNISCHE LEITUNG – BAU
Dieter Gust
Herr Dieter Gust

T 02834 91 36 25