10.02.2021

Projektentwickler/-in (m/w/d)

424 1
Print Friendly, PDF & Email
Projektentwickler/-in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Standortsuche und Grundstücksakquisition
  • Erstellung von Machbarkeits-, Nutzungs-, Wettbewerbs-, Risiko- und Kostenanalysen
  • Konzeption von Wirtschaftlichkeit und Realisierbarkeit
  • Entwicklung von geeigneten Nutzungskonzepten
  • Mitwirkung an städtebaulichen und architektonischen Konzeptionen
  • Vertragswesen für Planungen, Architektur, Ausführung, An- und Verkauf sowie die Verwaltung
  • Vorhabenbezogene Bebauungspläne & Baureifmachung
  • Steuerung und Bearbeitung technischer und wirtschaftlicher Prozesse der laufenden Projekte

Anforderungen:

  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte
  • Grundkenntnisse der Bautechnik bzw. techn. Verständnis
  • Erfolgreich absolvierte kaufmännische Ausbildung (Industriekaufmann/-frau, Immobilienkaufmann/-frau,
    Notarfachangestellter/-angestellte) oder abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur / Stadtplanung /
    Bauingenieurwesen / Wirtschaftsingenieurwesen / Immobilienwirtschaft oder Werksstudent
  • Ausgeprägtes Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Diskretion
  • Teamorientiertes, motiviertes und verbindliches Auftreten

Unser Angebot:

  • Ein gutes Klima in einem ambitionierten Team
  • Zeit zur Einarbeitung
  • Individuelle Weiterbildungs-, Qualifizierungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung

Die Tecklenburg GmbH – mit Sitz in Straelen am Niederrhein ist seit 140 Jahren ein mittelständisches Bauunternehmen mit eigener Projektentwicklung und Bauträgerschaft. Unser Anspruch besteht darin, als Immobilienunternehmen Zukunft für Menschen zu schaffen. Mit der hauseigenen Projektentwicklung, unserer Architekturabteilung und einem Vertriebsteam deckt die Tecklenburg GmbH die gesamte Wertschöpfungskette des Planens, Bauens und Vermarktens ab.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail an: Tecklenburg GmbH | Frau Viola Koblenz | bewerbung@tecklenburg-bau.de |  Wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten, im Rahmen des Bewerbungsverfahrens umgehen, entnehmen Sie bitte beigefügter Erklärung.

Print Friendly, PDF & Email