NORD HOF in Hilden

2054 1

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Neubaus „Kastanienhof“ in der Hildener Innenstadt Ende 2016, setzten wir im Jahr 2019 wieder auf den Charme und die Anziehungskraft der Itterstadt. Hildens Innenstadt ist dank der guten Erreichbarkeit mit PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln, des einzigartigen Flairs sowie des vorhandenen Einzelhandelsangebotes nach jüngster Umfrage des Kölner Instituts für Handelsforschung (IFH) „eine der attraktivsten Innenstädte Deutschlands“.

Angelehnt an den „Kastanienhof“ wurde auch der geplante Neubau an der Hochdahler Straße eine klassisch-zeitgenössische Architektur mit klaren Formen. Das Eckgebäude wurde mit drei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss in L-Form errichtet, so dass innenliegend ein sonniger Innenhof in Süd-West-Ausrichtung als Freibereich zur allgemeinen Nutzung entstand.

Der Bau besteht aus modernen und hellen 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen jeweils mit Balkon oder Terrasse zum Innenhof, die über drei Treppenhäuser mit Aufzug durchgängig erreicht werden können. Insgesamt entstand so nahe des Stadtwaldes eine Gesamtwohnfläche von rund 2.400 Quadratmetern.

  • Projekt: Hilden
  • Adresse: Hochdahler Str., Hilden, Deutschland
  • m² WF / VK: 2.400 m²
  • Anzahl der Einheiten: 24
  • Architektur: Tecklenburg GmbH
  • Baujahr: 2019

Lage

Hochdahler Str., Hilden, Deutschland