Tecklenburg | Bauunternehmen Düsseldorf und StraelenAktuellesGRUNDSTEINLEGUNG FÜR NEUEN SB-MARKT UND ÄRZTEHAUS IM „GURKENLAND“
12.05.2016

GRUNDSTEINLEGUNG FÜR NEUEN SB-MARKT UND ÄRZTEHAUS IM „GURKENLAND“

148 0
Print Friendly, PDF & Email
GRUNDSTEINLEGUNG FÜR NEUEN SB-MARKT UND ÄRZTEHAUS IM „GURKENLAND“

Grundsteinlegung für neuen SB-Markt und Ärztehaus im „Gurkenland“ am 12. Mai 2016 – Tecklenburg investiert ca. 5 Mio. €

Jetzt ist es endlich auch sichtbar! Der bisherige, seit Jahren nicht mehr betriebene SB-Markt wurde bereits abgerissen. Ab sofort beginnen die Arbeiten an dem neuen Netto-Markt. Die Fertigstellung ist für Ende des Jahres 2016 geplant. Dann haben alle Bewohner des Stadtteils Eller die Möglichkeit in dem neuen ca. 800 m² großen SB-Markt einzukaufen. Insgesamt hat der Markt eine Größe von rund 1.200 m².

Ab dem 1. Juli beginnen die Abrissarbeiten am alten Ärztehaus. Während der Bauzeit wird die Gemeinschaftspraxis Dr. Weinstein / Dr. Jäschke in vorbereitete Container umziehen, um nach Fertigstellung des Ärztehauses zurück in neue Praxisräume zu ziehen. Die Fertigstellung des neuen Ärztehauses ist für das 1. Quartal 2017 geplant.

Im Erdgeschoss und im 2. Obergeschoss des Neubaus sind noch jeweils 180 m² Praxis- bzw. Apothekenflächen frei. Interessierte Ärzte, Apotheken oder Firmen rund um das Thema „Gesundheit“ können sich bei der Fa. Tecklenburg, Straelen, bewerben.

Die Projektentwicklung für das neue Zentrum im „Gurkenland“ wurde von der Tecklenburg GmbH, gemeinsam mit Nils Obermann, ON Real Estate GmbH, durchgeführt. Aktuell investiert die Tecklenburg GmbH rund 5 Mio. € in den Standort.

Insgesamt wird das neue Zentrum zu einer deutlichen Aufwertung des gesamten Gebietes und natürlich zu kürzeren Wegen für die Bewohner führen. Die Grundsteinlegung für das neue Zentrum hat am 12. Mai 2016 stattgefunden.

Ganz besonders freuen wird sich hierüber auch der Bezirksbürgermeister Herr Gerwald van Leyen, der sich für die Realisierung des Projektes eingesetzt hat.

Print Friendly, PDF & Email